Laser Application

requisimus & SST > Leistungen > Laser Application

requisimus & SST

Profitieren Sie von unserer
langen Erfahrung


  • über 10 Jahre Entwicklungserfahrung in der
    Lasermaterialbearbeitung im Bereich der Automobilindustrie
  • Über 5 Jahre Erfahrung im Maschinenbau
    (Überführung der Prozesse in die Serie)
  • Wir arbeiten für Prozessentwicklung & Produktion
  • 5 Spezialisten + ein Netz externer Partner

Laserschweißen: unter Verwendung von
kontinuierlicher Laserstrahlung (z.B. Scheibenlaser)

  • Schweißen von Prototypenteilen im Bereich
    alternative Antriebe
  • Laserschweißen von Kleinserien und Prototypenteilen im Bereich
    konventioneller & alternativer Antriebe
  • OCT Implementierung und Auswertungsstrategien
    (OCT: „Optical coherence tomography“)
  • Qualitätssicherung mit Plasmo System

Weitere Anwendungsfälle:

  • Batterie, BSZ, Membran, Leichtbau, Nickelschaum,
    Hairpin, Getriebe, Gehäuse, Karosserie usw.

Laserauftragsschweißen: unter Verwendung von
kontinuierlicher Laserstrahlung mittels Pulver und Draht
(z.B. Diodenlaser)

  • lokale oder großflächige Oberflächenmodifikation
  • z.B. Gleitlager, Wellen, Funktionsflächen

Additive Fertigung: unter Verwendung von Stahllegierungen,
Aluminiumlegierungen und Kunststofffilamenten

  • Drucken von konstruktionsgerechten Bauteilen
  • Erzeugung von Mesh-Strukturen zur Materialeinsparung und
    Erhöhung der mech. Belastbarkeit

Laserreinigen mittels gepulsten Systemen im Bereich von ns bis hin zu μs Pulsbreiten

  • Laserinduzierte Plasmaspektroskopie LIPS
  • Rückstandlose Reinigung von Funktionsflächen für z.B. Klebe- und Schweißverbindungen
  • Beurteilung des Reinigungsgrades über Schichtdickenanalyse und Spektroskopie

Ultrakurzpulslaser (UKP) – von ns bis fs

  • Freistrahlsysteme (z.B. Thorlabs, Owis)
  • Scannersysteme (z.B. Scanlab, Arges, PFO)
  • Strahlführung und Strahlformung
  • Polarisation (Verzögerungsplatten λ/2, λ/4)

Makro und Mikrobearbeitung

  • Bohren – Düsen, Folien, Membran
  • Schneiden – cw und gepulste Bearbeitung
  • Abtragen, Perforieren, Beschriften u.s.w.

Laserhärten / Laserumschmelzen

  • Laserprozess mit Laserleistungsregelung mittels
    Onlinetemperaturüberwachung – Pyrometer
  • lokale und oberflächennahe Veränderung der
    Stoffeigenschaften und oder des Gefüges
  • Aufheiz- und Abkühlkurven
  • Lokale Messung mit Thermoelementen
requisimus & SST

Was macht uns einzigartig?


requisimus & SST

Unser Werkzeugkasten


Festkörperlaser,
Diodenlaser,
CO2-Laser,
gepulste Laser von μs bis fs

Arnold,
EMAG,
Aumann,
Comau,
Siemens,
KUKA,
etc.

Strahlvermessung Primes von Fokusmonitor bis MSMi, Leistungsmessung mit Ophir (z.B Beamwatch) bzw. Metrolux für gepulste Laser, Keyence Messsysteme, Lessmüller OCT, Plasmo, HighSpeed Kamera, Thermographie, Pyrometer

Siemens NX & Sinumerik, Delmia, Matlab, Catia V,
alle gängigen Hochsprachen wie z.B. C#, C++, Java, Python,
vbs/vba, scripting von Makros

Planung, Durchführung, Auswertung,
Präparation und Präsentation
Versuchsplanung und Durchführung
Wissenschaftliche Auswertungen
Metallographische Präparation und Beurteilung